Internet und Telefon

Alte Dosen aufrüsten oder wieder in Betrieb nehmen

DSL-Dose

Haben Sie Telefondosen in verschiedenen Räumen und möchten diese wieder nutzen?

Durch die Umstellung auf die digitale Telefonie wird das Telefon nun an den Router angeschlossen. Aber wie kann man die Dosen in den anderen Räumen nutzen? Kein Problem! Sie definieren an welcher Dose der Router angeschlossen werden soll und wir verteilen von da aus das Telefon-Signal, das vom Router eingespiesen wird, wieder auf die anderen Dosen. So können Sie wie gewohnt an allen beliebigen Dosen Ihr(e) Telefon(e) anschliessen.

Dazu wird die Haupt-Dose durch eine DSL-Dose (Abb. 1) ersetzt, die das Signal für die Telefone wieder entgegen nimmt.

TT-Dose

Oder haben Sie sogar noch eine alte 4-polige TT-Dose (Abb. 2)?
Dann können wir diese durch eine aktuelle Dose Ihrer Wahl ersetzen.

Internet verteilen

RJ-45 Dose

Telefon-Dosen, die in anderen Räumen vorhanden sind, können auch durch solche ausgetauscht werden, die nebst dem Telefon-Signal die Internet-Verbindung weitergeben (LAN). So können Sie beispielsweise den Büro-PC ohne WLAN mit dem Internet verbinden, obwohl der Router im Wohnzimmer steht. Oder umgekehrt können Sie die TV-Box mit dem Internet verbinden, obwohl der Router im Büro steht. Wichtig ist, dass Sie sich für eine Haupt-Dose entscheiden, wo der Router stehen soll.

Diese Infrastruktur erstellen wir hauptsächlich mit doppelten RJ-45 Dosen (Abb. 3).

Andere Wünsche

Falls Sie andere Anforderungen haben, können Sie uns diese gerne mitteilen. Dann können wir die passende Lösung für Sie erarbeiten


Gerne beraten wir Sie und zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 071 891 42 88 oder per E-Mail und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Gerne dürfen Sie auch unser Kontaktformular verwenden.